Die Vorbereitungen laufen, in 18 Tagen geht’s los…

Die Vorbereitungen laufen auf „Hochtouren“, langsam wird es „ernst“. Wir wollen in 18 Tagen in unser nächstes großes Abenteuer starten. Sämtliche organisatorischen Dinge sind bereits erledigt. Nun geht es ums „Finetuning“. Aber bei uns dreht sich nicht alles ums Packen und Organisieren.

Wir möchten uns natürlich auch gebührend von unseren Freunden, Nachbarn und unserer Familie verabschieden. Bei uns im Harz ist der Winter noch voll präsent. Unsere 5-jährige Tochter Amelie hat dieses Jahr bereits die ersten Pisten mit Skiern bezwungen und die Schlitten waren auch des Öfteren in Gebrauch!

Da hat es sich angeboten mit unseren Freunden einen schönen Schneespaziergang zu unternehmen. Vielen Dank an alle, die dabei waren, wir haben es sehr genossen. Ebenfalls vielen Dank für die „Reisegeschenke“ für unsere Kinder und uns. Damit sind wir nun noch besser präpariert für unser Abenteuer.

Michael Verfasst von:

2 Kommentare

  1. Lori
    Februar 12, 2018
    Antworten

    Hallo Starpis,

    es war ein sehr schöner Nachmittag! Danke für die Einladung! Und der Blog ist eine super Idee 👍🏻 Freuen uns auf regelmäßige News 😘

  2. Elena Quarz
    Februar 15, 2018
    Antworten

    Hallo Ihr Lieben!!!

    Vielen herzlichen Dank für Eure Postkarte mit den tollen Bildern!!
    Wir wünschen Euch ganz viel Spaß und viele neue/schöne/interessante Abenteuer!!!!!

    Seid ganz lieb gegrüßt von

    Jürgen, Elena, Jan, Damian 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.